Tag Archives: Naturteich

Von Unwetter, Action und der erstaunlichen Regenerationskraft der Natur

Lange Zeit habe ich geglaubt, dass Unwetter wie man sie im Fernsehen sieht bei uns eigentlich nicht möglich sind. Und bisher sind wir auch immer wieder gut davongekommen. Sieht man Überschwemmungsberichte im Fernsehen, überlegt man zwangsläufig ob einem das in den eigenen vier Wänden auch passieren kann. Unser Haus steht dem Wasser gottseidank nicht im Weg, es müsste erst einige Häuser oberhalb dem Unseren wegspülen. Von daher also keine Bedenken! Welche Möglichkeiten gibt es dann noch, dass ein Keller unter Wasser steht? Kanal! Aber da müsste es so viel regnen, dass es sich aus dem Kanal zurückstaut und in den Keller drückt! Unwahrscheinlich – so dachte ich bis zum 25 Juni 2016. Weiterlesen »

Das könnte auch interessant sein:

Herbstzeit

Heute ist der 28. Oktober 2012. Übernacht hat es leicht geschneit und es ist winterlich kalt. Trotzdem haben wir heute Nachmittag noch einige Himbeeren, die letzte Zuchini und wieder einige Tomaten geerntet. Denen hat der Frost der letzten Tage anscheinend nicht viel ausgemacht. Erstaunlich! Weiterlesen »

Das könnte auch interessant sein:

Naturteich – Eindrücke Anfang Mai

Wie ich bereits in einem der letzten Artikel beschrieben habe, entfernten wir Ende März die Goldfische aus dem Teich. Dazu mussten wir den kompletten Teich leerpumpen. Dies war eine gute Gelegenheit den Rand neu zu gestalten und zu befestigen. Die letzten Wochen verbrachte ich viel Zeit mit Arbeiten am und um den Teich. Diese Woche kam noch ein Steinturm mit angrenzendem Insektenhotel nach dem Vorbild von Markus Gastl hinzu.

In den nachfolgenden Bildern möchte ich einige Eindrücke in Form von Bildern geben: Weiterlesen »

Das könnte auch interessant sein:

« ältere Beiträge