Tag Archives: Kartoffel

Kartoffelmulchbeet …. ein Satz mit „x“

Kartoffelanbau im Mulchbeet - Gesamtfläche

….das war wohl nix!

Mit dem Anlegen eines Kartoffelmulchbeets will man eigentlich zwei Ziele erreichen. Zum einen geht es natürlich um die Kartoffeln und zum anderen um eine Fläche die nach der Ernte bzw. im nächsten Jahr relativ frei von Bewuchs ist und somit zum Anbau von Gemüse genutzt werden kann.

Beide Ziele hatte ich mir dieses Frühjahr vorgenommen und daher ein „Kartoffelmulchbeet“ angelegt. Vor kurzem war es dann wieder mal soweit und es konnte abgerechnet werden. Weiterlesen »

Das könnte auch interessant sein:

Kartoffelexperiment mit erstaunlichem Ergebnis

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Kartoffelanbauvarianten gibt es ja viele, aber eine, von der ich in einem Permablog (der Blog wurde leider gelöscht) gelesen habe, wollte ich einfach mal ausprobieren.

Es wurde nämlich behauptet, dass man aus einer einzigen Kartoffel 100 machen könnte und diese auch noch gesünder sein sollen als mit normaler Anbaumethode. Das klingt ja fast utopisch! Weiterlesen »

Das könnte auch interessant sein:

Kartoffelmulchbeet

Viel kann man im Internet über Kartoffelmulchbeete lesen. Und so wollte ich diese Art der Anbauflächengewinnung auch einmal testen, obwohl ich das Ganze bereits im letzten Jahr auf sehr kleiner Fläche in primitivster Art und Weise schon mal probiert habe.

Meine letztjährige Erfahrung war durchwegs positiv, obwohl ich eigentlich zu wenig Mulch verwendete und das Gras mit der Zeit durchgewachsen ist. Damit dies heuer nicht mehr passiert, habe ich in einem ersten Schritt eine Fläche von ca. 5×5 Meter ordentlich mit Pappe bedeckt. Bei der Wahl der Kartonagen war ich ziemlich kleinlich – nichts Bedrucktes und alles Klebeband wurde sorgfältig entfernt! 😉 Im nächsten Jahr sollte auf dieser kleinen Fläche ein Getreideanbau-Versuch gestartet werden! Weiterlesen »

Das könnte auch interessant sein:

« ältere Beiträge